Der Vorteil einer englischen (Halb-)Woche
Am Samstagabend zeigten die Löwen ihr schwaches Gesicht, keine vier Tage später müssen sie erneut ran. Oder besser gesagt: Dürfen.
Löwen schaffen Trendwende nicht
Viel hatten sich die Löwen nach zuletzt zwei Niederlagen vorgenommen. Die Deckung sollte aggressiver agieren, das Tempospiel besser aufgezogen werden und so wieder ein Sieg in Reichweite gelangen.
Beirat verstärkt das Löwenrudel
Wer die ersten fünf Jahre des Löwenrudels begleitet hat, der kann sich ein Bild davon machen, was es heißt vom Erfolg verwöhnt zu werden.

Der Vorteil einer englischen (Halb-)WocheDer Vorteil einer englischen (Halb-)Woche

Am Samstagabend zeigten die Löwen ihr schwaches Gesicht, keine vier Tage später müssen sie erneut ran. Oder besser gesagt: Dürfen. Denn dann bekommen sie in Köln beim TV Jahn die Chance, Charakter zu zeigen. In mehrfacher Hinsicht wird dies nötig sein, denn für die Löwen gingen nicht nur die letzten drei Spiele verloren, die Gastgeber vom mittwoch hatten dem Rudel zu Beginn der Saison die erste Niederlage beigebracht.[mehr]


Löwen schaffen Trendwende nichtLöwen schaffen Trendwende nicht

Viel hatten sich die Löwen nach zuletzt zwei Niederlagen vorgenommen. Die Deckung sollte aggressiver agieren, das Tempospiel besser aufgezogen werden und so wieder ein Sieg in Reichweite gelangen.Weil aber beinahe nichts davon umgesetzt wurde, kassierte das Rudel folgerichtig die dritte Niederlage in Folge.[mehr]


Verletzungspech und Niederlage in MülheimVerletzungspech und Niederlage in Mülheim

Die Zwote kommt einfach auf keinen grünen Zweig. Nur Stunden vor Anpfiff der Partie beim Schlusslicht HSG Mülheim musste Rückraumshooter Patrick Achenbach mit einer Magen-Darm Verstimmung gezwungenermaßen daheim bleiben, im Spiel selbst dauerte es dann nur zehn Minuten, bis der nächste Rückraumspieler, Niklas Wergen, unglücklich zu Boden ging und mit einer Schultereckgelenkssprengung dritten Grades ins Krankenhaus gefahren wurde.[mehr]


Zwote beim Schlusslicht auf dem PrüfstandZwote beim Schlusslicht auf dem Prüfstand

Wirklich rund lief es für die Zwote in den letzten Wochen nicht. Nach dem gelungenen Saisonauftakt gingen erste Spiele knapp verloren, die verletzungsbedingten Ausfälle in den eigenen Reihen häuften sich und so wurde es für das Team um Trainer Leszek Hoft immer schwerer, den eigenen Ansprüchen gerecht zu werden. [mehr]


Das Löwenrudel bei Facebook

Das Löwenrudel verfügt über einen eigenen YouTube-Kanal. [mehr]

Liveticker / Jugendförderung

Letzter Spieltag
13.12.17 20:00 (Schulzentrum Wahn)

TV Jahn Köln-Wahn : SG Ratingen 2011

28:32

Nächster Spieltag
19.12.17 20:00 (Königshof)

DJK Adler Königshof : SG Ratingen 2011

0:0

Unsere Partner

Cargo Truck direct
Heckermann Objektschutz  
Stadtwerke Ratingen Privatbrauerei Frankenheim
Schierle Stahlrohre KG  
Osteopathie Bo Pfeiffer Bildungsinstitut Der Kompass Ergüllü GmbH Spezialist für professionelle Reinigungsprodukte ingeo consult Johann & Wittmer Laufgut Schmitz Streckmann
Ratinger News Neogym Physiotherapie Heitbrink ATOMIC EVENT Café Iland Vogt Hummel Bestattungshaus Heimeshoff SPORTDIREKT
J+L IT for Business and education Fundamental Consulting Scheufen GmbH Mercure Hotel De Dumeklemmer Hirtschulz - Presse- & PR-Beratung Dr. Pauly interaktiv e.V.
Leuchtkraft RUN - Ratinger Unternehmer Netzwerk e.V. Trösser Reuter, Fremdling & Partner Sparkasse HRV Kieslich Vertriebsentwicklung Kleiner Prinz WARSTEINER Brauerei
Herbert Neukirchen & Sohn